Haufe: Immobilien

F+B-Wohn-Index: Auf dem Mietwohnungsmarkt geht es weniger wild zu (Mon, 10 Aug 2020)
Das Mietenwachstum in Deutschland schwächt sich teilweise ab: In 18 der 50 teuersten Städte sind die Mieten bei der Neuvermietung im zweiten Quartal 2020 gesunken. Die Bestandsmieten wuchsen stärker als die Neuvertragsmieten. Das geht aus dem F+B-Wohn-Index hervor. Mehr zum Thema 'Wohnungsmarkt'... Mehr zum Thema 'Miete'... Mehr zum Thema 'Eigentumswohnung'...
>> Mehr lesen

Immobilienmarktbericht Berlin: Mietendeckel-Kontroverse lässt Umsatz mit Baugrundstücken für Wohnungsbau einbrechen (Mon, 10 Aug 2020)
Das Gezerre um den Berliner Mietendeckel spiegelt sich im Marktgeschehen der Hauptstadt wider: Die Umsätze bei Baugrundstücken für den Geschosswohnungsbau sind um bis zu 20 Prozent zurückgegangen, zeigt der aktuelle Immobilienmarktbericht. Mieter, so eine andere Studie, sind auf andere Art betroffen.  Mehr zum Thema 'Berlin'... Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...
>> Mehr lesen

Rechtsprechung: Schließanlage: Schlüssel verloren – und wer zahlt das jetzt? (Mon, 10 Aug 2020)
Verliert ein Mieter einen oder gleich mehrere Wohnungsschlüssel, kann das sehr teuer werden. Etwa dann, wenn die Schließanlage eines Mehrfamilienhauses ausgetauscht werden muss. Wer zahlt das? Was Vermieter beachten müssen und wo sie eine Mitschuld trifft, sagen die Gerichte. Mehr zum Thema 'WEG-Verwaltung'... Mehr zum Thema 'WEG-Verwalter'... Mehr zum Thema 'Rechtsprechung'...
>> Mehr lesen

Streit um § 13b Baugesetzbuch: Wohnungsbau am Ortsrand: Innenministerium will Ausnahme verlängern (Fri, 07 Aug 2020)
Der Bau von bezahlbaren Wohnungen ist ein Ziel der Bundesregierung. Doch wo? Bauland ist knapp. Nun will das Innenministerium § 13b Baugesetzbuch bis 2022 verlängern. Das würde das Bauen am Ortsrand weiterhin vereinfachen. Naturschützern schmeckt das gar nicht. Der Immobilienbranche schon. Mehr zum Thema 'Stadtplanung'... Mehr zum Thema 'Grundstück'... Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...
>> Mehr lesen

Corona-Unsicherheiten: Weniger Kurzarbeit, aber keine Entwarnung – wie das die Immobilienbranche trifft (Fri, 07 Aug 2020)
Immer weniger Unternehmen beantragen Kurzarbeit – dennoch warnt das Ifo-Institut vor Euphorie. Es gibt auch Wirtschaftszweige, wo die Zahlen zulegen. Die Immobilienbranche ist direkt kaum betroffen. Langfristig könnten eher die Corona-bedingten Verdienstausfälle anderer zum Problem werden. Mehr zum Thema 'Kurzarbeit'... Mehr zum Thema 'Immobilienbranche'...
>> Mehr lesen

In eigener Sache: "Aareon Live": Webinar-Serie startet am 17. September (Fri, 07 Aug 2020)
Neue Wege für das digitale Zeitalter: Beim Online-Infotainment "Aareon Live" kommen Vordenker zu Wort, werden strategische Themen der Immobilienbranche erörtert und Lösungen von Partnern präsentiert. Start der Webinar-Serie ist am 17. September. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'... Mehr zum Thema 'Digital Real Estate'... Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'... Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...
>> Mehr lesen

Empirica-Index: Gefahr einer Immobilienblase wird realer (Thu, 06 Aug 2020)
Die Gefahr einer Preisblase am deutschen Wohnimmobilienmarkt steigt. Das betrifft fast alle Regionen, egal ob schrumpfend oder wachsend, wie der aktuelle "Blasenindex" von Empirica zeigt. Das Rückschlagpotenzial der Preise hat sich bundesweit innerhalb von drei Jahren fast verdoppelt. Mehr zum Thema 'Immobilienblase'... Mehr zum Thema 'Immobilienpreis'...
>> Mehr lesen

Mecklenburg-Vorpommern: Wenn Mieter die neue Sozialwohnung meiden: Wird falsch gefördert? (Thu, 06 Aug 2020)
In Mecklenburg-Vorpommern ist es scheinbar schwierig, Mieter für neue Sozialwohnungen zu finden. Es gibt wohl Wohnungen im Bestand, die besser und günstiger sind. Die norddeutsche Wohnungswirtschaft fordert deshalb mehr staatliche Förderung von hochwertigeren Wohnungen für mittlere Einkommen. Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'... Mehr zum Thema 'Sozialwohnung'... Mehr zum Thema 'Fördermittel'...
>> Mehr lesen

Bilanz der Bundesregierung: Es geht vorwärts mit dem Wohnungsbau (Wed, 05 Aug 2020)
In Deutschland wurden 2019 mehr Wohnungen fertig gebaut als im Jahr zuvor – vor allem in Mehrfamilienhäusern, aber immer noch zu wenig. Der Bauüberhang wächst mit. Außerdem gab es signifikant mehr Anträge auf Baukindergeld für Wohneigentum. Eine Bilanz der Bundesregierung. Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...
>> Mehr lesen

BGH: Abzug eines Instandhaltungsanteils bei Modernisierungsmieterhöhung (Wed, 05 Aug 2020)
Nach einer modernisierenden Erneuerung alter Bauteile ist bei einer Modernisierungsmieterhöhung auch dann ein Anteil für Instandhaltung herauszurechnen, wenn die Bauteile noch funktionsfähig und die Instandhaltungsmaßnahmen noch nicht "fällig" waren. Mehr zum Thema 'Mieterhöhung'... Mehr zum Thema 'Modernisierung'... Mehr zum Thema 'Mietrecht'...
>> Mehr lesen

Nach Formfehler: Niedersachsen passt Mietpreisbremse an (Tue, 04 Aug 2020)
Die niedersächsische Landesregierung hat eine Novelle der Mietpreisbremse auf den Weg gebracht. Die alte Verordnung war von Gerichten wegen eines Formfehlers für unwirksam erklärt worden. Bevor die Neuregelung in Kraft treten kann, müssen noch die betroffenen Kommunen und Verbände angehört werden. Mehr zum Thema 'Mietpreisbremse'... Mehr zum Thema 'Kappungsgrenze'...
>> Mehr lesen

Wohnungsvermarktung: Wo ein Balkon den Quadratmeter-Preis treibt – und wo nicht (Tue, 04 Aug 2020)
Gerade im Sommer oder in Corona-Zeiten – ein Balkon hat seinen Wert. Wer eine Wohnung in der Stadt verkauft, nimmt an, dafür einen guten Extrapreis verlangen zu können. Doch je teurer die Wohnung, desto weniger kommt der Balkon zum Tragen, wie eine Immowelt-Analyse zeigt. Aber es gibt Ausnahmen.  Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'... Mehr zum Thema 'Eigentumswohnung'... Mehr zum Thema 'Immobilienpreis'...
>> Mehr lesen

Umfrage: Branchen rund um Shopping-Center sehen Licht am Horizont (Tue, 04 Aug 2020)
Die Coronakrise hat den Handel schwer getroffen. Die Branchen, die mit Shopping-Centern zu tun haben, blicken aber positiv in die Zukunft. Die Stimmung unter den Entwicklern ist besonders gut, wie eine Umfrage zeigt. Verhalten bleiben Einzelhändler. Für Berater wird 2021 ganz neue Chancen bieten. Mehr zum Thema 'Shopping-Center'...
>> Mehr lesen

Urteil: Mietendeckel: LG Berlin hält Stichtagsregelung für unwirksam (Mon, 03 Aug 2020)
Die Obergrenzen im Mietendeckel gelten nicht rückwirkend, urteilte das Landgericht (LG) Berlin. Damit sind Mieterhöhungen bis zum 23. Februar, als das Gesetz in Kraft trat, rechtens. An der Verfassungsmäßigkeit zweifeln die Richter nicht. Das letzte Wort hat hier aber das Bundesverfassungsgericht. Mehr zum Thema 'Mieterhöhung'... Mehr zum Thema 'Grundgesetz'... Mehr zum Thema 'Verfassungsrecht'... Mehr zum Thema 'Gutachten'...
>> Mehr lesen

Wohnungspolitik: Nach Lompscher-Rücktritt: Berliner Linke sucht neuen Bausenator (Mon, 03 Aug 2020)
Unter ihr wurde der Mietendeckel umgesetzt – zurückgetreten ist Berlins Linken-Bausenatorin Katrin Lompscher aber wegen einer falschen Steuererklärung. Die Partei sucht einen Nachfolger in den eigenen Reihen. Namen sind schon gefallen. Die Opposition will die Wohnungspolitik in neuen Händen sehen. Mehr zum Thema 'Personalie'... Mehr zum Thema 'Wohnungspolitik'... Mehr zum Thema 'Berlin'...
>> Mehr lesen

Messen, Tagungen und Kongresse: Immobilienwirtschaft: Veranstaltungen und Events 2020 (Mon, 03 Aug 2020)
Die aktuellen Veranstaltungen der Immobilienbranche von August bis Dezember sehen Sie hier im Überblick. Bitte prüfen Sie auch selbst noch einmal, ob die Veranstaltungen stattfinden! Vielen Dank und bleiben Sie gesund. Mehr zum Thema 'Messe'... Mehr zum Thema 'Kongress'... Mehr zum Thema 'Veranstaltung'... Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'... Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...
>> Mehr lesen

Aus der Nische ins Rampenlicht: In der Krise haben Investoren erst recht ein Faible für Rechenzentren (Fri, 31 Jul 2020)
Ob Cloud-Computing, E-Commerce oder Streaming-Dienste – die Datenflut ist mit der Coronakrise weiter rasant gestiegen. Und damit die Nachfrage nach Rechenzentren, mit enormem Potenzial für alternative Immobilieninvestments. Gerade in Deutschland, wie ein Milliardenprojekt in Frankfurt am Main zeigt. Mehr zum Thema 'Big Data'... Mehr zum Thema 'Investment'...
>> Mehr lesen

Personalien im Juli: Wer kommt, wer geht? Führungswechsel bei BNPPRE, UIRE und der "Lipsia" (Fri, 31 Jul 2020)
Marcus Zorn löst im Januar 2021 Piotr Bienkowski als CEO von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) Deutschland ab. Michael Bütter wird ab Oktober Chef der Union Investment Real Estate (UIRE) GmbH. Und Nelly Keding ist neue Vorstandschefin bei der Wohnungsgenossenschaft "Lipsia" eG. Mehr zum Thema 'Personalie'... Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'... Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
>> Mehr lesen

Mietrecht: Sommer, Sonne, Hitze in der Wohnung: nicht immer ein Mietmangel (Fri, 31 Jul 2020)
Die Sommerhitze ist da und mit ihr steigen die Temperaturen in vielen Wohnungen. Das ist aber grundsätzlich kein Mietmangel, auch nicht in Dachgeschosswohnungen. Ob in Einzelfällen die Miete doch gemindert werden darf, entscheiden die Gerichte. Mehr zum Thema 'Immobilien'... Mehr zum Thema 'Mietrecht'... Mehr zum Thema 'Urteil'...
>> Mehr lesen

Umfrage : Immobilien sind als Wertanlage noch beliebter als vor der Krise (Thu, 30 Jul 2020)
Immobilien als Kapitalanlage zur privaten Vermögensbildung sind in Deutschland noch beliebter als vor der Coronakrise, wie eine Umfrage von YouGov im Auftrag von Commerz Real zeigt. Seit dem Lockdown wird die Entscheidung für ein Investment häufiger mit Sicherheit begründet. Mehr zum Thema 'Immobilien'... Mehr zum Thema 'Investment'...
>> Mehr lesen

Zahlungsmodalität : Umfrage: Bei Miete und Kaution ist digital noch nicht viel los (Thu, 30 Jul 2020)
Wie ein Mieter seine Miete oder die Kaution zu bezahlen hat, steht im Mietvertrag. Vermieter haben hier Spielraum. Trotzdem halten sie an traditionellen Zahlungsarten wie Dauerauftrag oder bar hinterlegter Sicherheit fest, wie eine Umfrage zeigt. Mietern wäre ein Mehr an "digital" lieber. Mehr zum Thema 'Miete'... Mehr zum Thema 'Zahlungsverkehr'... Mehr zum Thema 'Mietvertrag'...
>> Mehr lesen

L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: Betriebskosten: „Ein analoges Nebenkostenrecht passt nicht zum digitalen Wohnen“ (Thu, 30 Jul 2020)
Flatrate-Modelle, Mieterstrom, Anpassung des Nebenkostenrechts – im L'Immo-Podcast spricht GdW-Hauptgeschäftsführerin Ingeborg Esser über die Herausforderungen im Betriebskostenmanagement und nötige Änderungen, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...
>> Mehr lesen

Statistik: Pro Kopf 47 Quadratmeter: Die Deutschen leben immer großzügiger (Wed, 29 Jul 2020)
Die Deutschen wohnen auf immer mehr Raum. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamts sind Wohnungen im Schnitt knapp 92 Quadratmeter groß. Das macht 47 Quadratmeter pro Kopf und zwei Quadratmeter mehr als vor zehn Jahren. In den hochpreisigen Großstädten ist der Trend allerdings gegenläufig. Mehr zum Thema 'Wohnimmobilien'... Mehr zum Thema 'Wohnfläche'...
>> Mehr lesen

Ministerien im Clinch: Schottergärten-Verbot in Baden-Württemberg – und viele Fragen offen (Wed, 29 Jul 2020)
In Baden-Württemberg sind neue Schottergärten ab sofort verboten. Aber was passiert mit den steinigen Vorgärten, die schon da sind? Weg damit oder stehenlassen? Darüber streiten sich das Umwelt- und das Wirtschaftsministerium. Letztlich werden das wohl die Gerichte klären müssen. Mehr zum Thema 'Gesetzgebung'... Mehr zum Thema 'Baden-Württemberg'...
>> Mehr lesen

Bundesmodell oder eigene Methode?: Beim Grundsteuer-Reform-Wettlauf setzen sich erste Kandidaten ab (Wed, 29 Jul 2020)
Die Reform der Grundsteuer drängt. Die Länder haben die Wahl: Bundesmodell – dann gibt es nichts weiter zu tun – oder eigene Methode. Dann muss möglichst bald geregelt werden. Baden-Württemberg prescht vor und präsentiert als erstes Land einen exklusiven Gesetzentwurf. Mehr zum Thema 'Grundsteuer'... Mehr zum Thema 'Grundsteuerreform'...
>> Mehr lesen

BGH: Rechtsmittelbeschwer bei WEG-Streit über Finanzierung (Wed, 29 Jul 2020)
Klagt ein Wohnungseigentümer gegen eine bestimmte Art der Finanzierung einer baulichen Maßnahme, bemisst sich seine Rechtsmittelbeschwer nach seinem Anteil an den aufzubringenden Kosten. Mehr zum Thema 'Revision'... Mehr zum Thema 'Rechtsmittel'... Mehr zum Thema 'Wohnungseigentumsrecht'...
>> Mehr lesen

Rollenfindung im Neuen Normal (Wed, 29 Jul 2020)
Die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft muss umdenken. Denn angesichts der Krise werden die Nachlässigkeiten der letzten Epoche in punkto Digitalisierung offensichtlich. Jörg Seifert, Redakteur der "Immobilienwirtschaft" sprach mit den IT-Anbietern Yardi, GiT und Haufe – online als Videokonferenz. Mehr zum Thema 'Digital Real Estate'...
>> Mehr lesen

BGH: Schonfristzahlung ermöglicht Widerspruch gegen ordentliche Kündigung nicht (Tue, 28 Jul 2020)
Ein Mieter kann einer ordentlichen Kündigung nicht wegen unbilliger Härte widersprechen, wenn die Voraussetzungen für eine fristlose Kündigung erfüllt waren. Auch eine rechtzeitige Schonfristzahlung ändert hieran nichts. Mehr zum Thema 'Kündigung'... Mehr zum Thema 'Mietrecht'...
>> Mehr lesen

Colliers-Umfrage: B-Städte sind bei Büroinvestoren beliebter als vor der Krise (Tue, 28 Jul 2020)
Die Renditen für Büroimmobilien in den B- und C-Städten liegen weit über Niveau der Metropolen. Das zieht Investoren an. Das Maklerhaus Colliers International beobachtet einen regen Handel im ersten Halbjahr. In einer Umfrage zeigt sich, dass B-Städte sogar noch beliebter sind als vor der Krise. Mehr zum Thema 'Büroimmobilie'... Mehr zum Thema 'Marktanalyse'...
>> Mehr lesen

Arbeiten von überall – das langsame Erwachen der Wohnungswirtschaft (Tue, 28 Jul 2020)
Ortsunabhängig zu arbeiten wird mehr und mehr zur Normalität. Es ist kein Hype mehr, sondern inzwischen eine nachhaltige kulturelle Entwicklung, und zwar jenseits der Schlagworte "New Work" und "Mobilität". Dazu bedarf es aber eines kulturellen und technischen Wandels. Können Sie mithalten?    Mehr zum Thema 'Digital Real Estate'...
>> Mehr lesen